Lammlachs mit Ratatouillesalat

Ratatouillesalat

Zutaten

  • 2 rote Zwiebeln in Würfeln
  • 2 Knoblauchzehen kleingehackt
  • 80 ml Olivenöl
  • 5 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden
  • 3 Paprikaschoten rot, grün und gelb in mundgerechten Stücken
  • 3 kleine Zucchini in Scheiben schneiden ca. 1 cm
  • 2 bis 5 Zweige Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 150 g passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Cherry Tomaten halbiert
  • 50 ml Kräuteressig

 

Anleitung

Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Pfanne andünsten. Frühlingszwiebeln, Paprika, Zucchini Lorbeer (ich empfehle frischen Lorbeer) Thymian dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Passierte Tomaten und Cherry Tomaten ebenfalls in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles ca.10 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse sollte nach meinem Geschmack bissfest sein.  Danach vom Herd nehmen, in eine große Schüssel geben und ca. eine halbe Stunde abkühlen lassen. Mit ca. 50 ml Olivenöl und 30 ml Kräuteressig vermischen. Wer es gerne schärfer mag sollte Cayenne Pfeffer verwenden oder auch Piri piri Öl. 

Kurz durchziehen lassen und entweder lauwarm oder kalt servieren.

 

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.